Am Sonntag, 01.12.19 spielten wir gegen die HSG Herzhorn/Kollmar/Neuendorf. Der Gegner war uns noch sehr gut aus der Vorrunde bekannt, kamen wir dort doch mit 32:13 unter die Räder. Die erste Halbzeit lief super. Das trainierte wurde sehr gut umgesetzt, die Zuordnung in der Defensive stimmte und es wurden tolle Tore herausgespielt. Mit 7:9 ging es in die Kabine. Die zweite Hälfte sollte das genaue Gegenteil der ersten werden. Wir wurden förmlich überrannt. Keine Zuordnung, kein Zug zum Tor. Es gelangen uns im zweiten Durchgang nur zwei Tore, was natürlich viel zu wenig war. So stand es am Ende 21:9 für die Gäste. Die Jungs haben alle gekämpft und es war eine Verbesserung zu den beiden Spielen zu sehen. Ich möchte mich hier bei den viele Fans bedanken, die in der Halle waren. Es spielten: Joris (TW), Joost (4), Rasmus (1), Collin, Jannes, Tarik (1), Elvis, Pepe (2), Jasper, Lasse, Julius und Joris (1) Am Samstag, 07.12. um 13Uhr empfangen wir TuRa Meldorf in Kremperheide. Eure mJE

Zweite Niederlage in der Hauptrunde
error: Alert: Content is protected !!