Heute begrüßte die wJD1 Tura Meldorf 2 in Münsterdorf. Vorweg freuen wir uns erstmal riesig das Ida ,nach ihrer schweren Knieverletzung ,wieder dabei ist!Herzlich Willkommen. Dann ein Dankeschön an Joyce und Lieke aus der wJE für die starke Unterstützung. Nun zum Spiel: Unsere Grün/Roten legten gleich ein 5:0 Lauf mit ihrem temporeichen Können hin.Auch die Abwehr stand gut und Ida unsere Torfrau scheint nichts verlernt zu haben. Zwischendurch wurden sie etwas zu hastig und die Pässe wurden ungenau,konnten sich aber wieder fangen. Das sie schon toll zusammen spielen und echt ein super Blick füreinander hatten zeigte sich bereits in der ersten Hälfte,denn fast alle trugen sich mit tollen Abschlüssen in der Torschützenliste ein. Halbzeit 16:2
In der zweiten Hälfte wurde viel ausprobiert und umgestellt, was aber nichts an der Leistung veränderte.Viele Tempogegenstöße durch gut erspielte Bälle in der Abwehr führten zu weiteren tollen Toren.Sie waren im warsten Sinne nicht zu bremsen…. Endstand 32:3 Ganz stark Mädels!
Für die HSG Kremü spielten:Ida (Torfrau),Lieke,Joyce 4,Joleen 3,Lea 3,Ira 7,Maya 6,Toni 5,Hannah-Louisa 4

Follow us:
error
WJD1 kaum zu bremsen….
error: Alert: Content is protected !!