Am Sonntagmittag, den 3.3., ging es für die weibliche Jugend C2 zum zweiten Auswärtsspiel an diesem Wochenende, ebenfalls ein Nachholspiel, nach Burg zur SG Dithmarschen Süd. Es war von Anfang an ein Spiel auf Augenhöhe, in dem sich keine Mannschaft wirklich absetzen konnte. Im Angriff spielten die Mädchen gut zusammen und in der Abwehr bekam man die starke Halblinke immer besser in den Griff, sodass man sich zur Halbzeit auf 16 zu 13 absetzen konnte. Auch nach der Halbzeitpause verlief das Spiel erstmal ähnlich und der Sieg schien fast sicher. Leider wurden dann die Chancen im Angriff nicht mehr genutzt, der Ball wollte einfach nicht mehr ins Tor und in der Abwehr bekam man die starke Halblinke und die Kreisläuferin nicht mehr in den Griff, sodass Dithmarschen Süd kurz vor Ende des Spiels noch ausgleichen konnte. Durch einen unglücklichen Ballverlust konnte dann sogar in den letzten Sekunden noch der Siegtreffer erzielt werden und das Spiel ging 24 zu 25 verloren.

Für die weibliche Jugend C2 spielten:
Anna Z., Nele, Pia, Enid, Velvet, Dacia, Anna A., Annika, Jula, Anna H.

Follow us:
error
wJC2 gegen SG Dithmarschen/Süd
error: Alert: Content is protected !!