Am Sonntag, den 28.10.18, ging es für die weibliche Jugend C2 zum TSV Büsum. Beide Mannschaften rechneten sich vor dem Spiel gute Chancen auf den ersten Sieg der Saison aus. Es entwickelte sich von Anfang an ein Spiel auf Augenhöhe. Die sehr offensive gegnerische Abwehr stellte die Mädchen zu Beginn des Spiels vor einige Probleme. Nach einer genommenen Auszeit klappte die Bewegung ohne Ball im Angriff viel besser und es konnten schöne Tore herausgespielt werden. Mit 11 zu 12 ging es in die Halbzeit. Auch danach konnte sich keine Mannschaft wirklich absetzen. In der Abwehr bekamen die HSG Mädchen die quirlige Mittespielerin von Büsum aber immer besser in den Griff und im Angriff wurden weiterhin schöne Tore erzielt, sodass die knappe Führung bis zum Ende gehalten werden konnte und das Spiel wurde mit 23 zu 21 gewonnen.

Für die weibliche Jugend C2 spielten:
Marie 1, Laura 5, Nele 1, Anna H. 2, Jula, Anna A. 2, Annika 2, Velvet 1, Dacia 9, Anna Z.

Die nächsten Spiele finden am Freitag, den 16.11.18 auswärts gegen die HSG Störtal Hummeln 2 und am Sonntag, den 18.11.18 gegen die HSG Marne/Brunsbüttel statt.

Follow us:
wJC 2 gegen TSV Büsum
error: Alert: Content is protected !!