Am frühen Sonntagmorgen, den 28.10.18, brach die weibliche Jugend C1 zum Spitzenspiel bei der HSG Weddingstedt/Hennstedt/Delve auf. Zu Beginn des Spiels wirkten die Mädchen nervös und kamen nur schleppend ins Spiel rein, das letzte Saisonspiel lag bedingt durch die Herbstferien auch immerhin fünf Wochen zurück und die Dithmarscher Mädchen waren bisher genau wie die HSG Mädchen ungeschlagen. So entwickelte sich von Anfang an ein enges Spiel, bei dem sich keine Mannschaft bis zur Halbzeit absetzen konnte. Halbzeitstand 11 zu 11. Nach der Halbzeit ging es ähnlich spannend weiter bis zum 15 zu 15 in der 32. Spielminute. Dann fanden die HSG Mädchen aber immer besser zu ihrem Spiel und konnten sich trotz Auszeit der Heimmannschaft auf 16 zu 20 in der 40. Spielminute absetzen. Von da an war der Knoten in diesem kämpferischen Spiel endgültig geplatzt und die Mädchen gewannen am Ende verdient mit 26 zu 20 und verteidigten damit die Tabellenführung.

Für die weibliche Jugend C1 spielten:
Mariel, Anouk, Julia 5, Marlene 2, Laura, Pia 1, Mia 2, Charlotte 14, Merja 2, Velvet und Dacia

Das nächste Spiel findet am 10.11.18 wieder auswärts gegen TuRa Meldorf statt.

Follow us:
wJC 1 gegen HSG Weddingstedt/Hennstedt/Delve
error: Alert: Content is protected !!