Am kommenden Freitag (15.09) startet in Kollmar die neu formierte 2.Herren unserer HSG Kremperheide-Münsterdorf endlich in die neue Saison.
Neben den bekannten Routiniers um Volker Picht und Rade, Scheibe und Hauke ( …durchtrainierter denn je!) hat Führungstrio (Trainer Frank Mogge, Co-Trainer Martin Stöhr und dem Betreuer Sven Schuldt) auch einige junge Spieler und Rückkehrer in den über 20 Mann starken Kader aufgenommen.
Die Vorbereitung über die Sommermonate hatte den Schwerpunkt auf Team-Building und Stärkung der individuellen Fähigkeiten um Übermorgen ein schlagfertige Truppe auf die Platte zu bringen.
Schichtarbeit, der verdiente Familienurlaub oder auch verletzungsbedingte Ausfälle galt und gilt es bis Heute zu kompensieren. Ein Work-Life Balance der anderen Art!
Die einzige Konstante in der Vorbereitung? Dank Bierwart Ole, war es die konstant angenehme Temperatur des Bieres.
Selbst im Urlaub wurden Trainingseinheiten absolviert und Kondition „gebolzt“. Jeder Spieler hat das Ihm Mögliche zum angestrebten Erfolg in der Saison 2017/18 beigetragen. In der Halle zeigte sich sehr schnell das neue Gesicht der Mannschaft. Hinten Sicher, stark im Abschluss und eine schwere Nuss für jeden Gegner.
Sollte Thorge Mogge zum Jahreswechsel dann auch seine zentrale Rolle im Angriff aufnehmen, wird unser Spiel noch variabler …aber – lasst uns erstmal starten.
Das Trainerteam traut uns ein Platz unter den ersten Dreien zu. Die Mannschaft „hat Bock“ und wir freuen uns auf alte Bekannte, ebenso motivierte Gegner und die bevorstehende Saison.
……und natürlich – *auf unsere Fans!*
Eure 2. Herren

Vorbereitung beendet! Los geht´s!
error: Alert: Content is protected !!