Am 07.12.2019 begrüßten wir die Mannschaft von TuRa Meldorf in Kremperheide. Wir waren zwar nur neun Spieler, aber alle waren heiß darauf, die ersten Pluspunkte in der Hauptrunde einzusammeln. Meldorf spielt außer Konkurrenz, da Spieler eines älteren Jahrgangs und eine weibliche Spielerin eingesetzt wurden. In der ersten Halbzeit ging es munter hin und her, keine Mannschaft konnte sich absetzten. Ein kleiner Zwischenspurt brachte uns von einem Spielstand 3:3 zu einem 9:3 in der 14. Minute. Durch 5 Tore in von den „älteren“ Spielern kamen die Gäste zur Halbzeit auf einen Spielstand von 10:7 an uns heran. Die Abwehr stand, es wurden schöne Tore herausgespielt. Alles lief nach Plan! Im zweiten Durchgang kamen die Meldorfer immer näher an uns heran, sodass diese in der 27. Minute zum 12:12 ausglichen. Nun ging es wieder Tor um Tor. Unsere Spieler hatte ihre Mühe die „älteren“ Jungs der Meldorfer in den Griff zu bekommen, da diese körperlich doch größer und stabiler waren. Am Ende stand es 19:19. Das Spiel haben wir nach Torschützen (6:5) gewonnen und da Meldorf außer Konkurrenz gespielt hat, wäre auch bei einer Niederlage die Punkte bei uns geblieben. Es war ein tolles Spiel, mit schön herausgespielten Toren. Eine große Steigerung zu den letzten Spielen war zu sehen. Gesamt war es eine tolle kämpferische und geschlossene Mannschaftsleistung, wo ich unsere Torwart Joris herausheben möchte, der mit tollen Paraden sein Können unter Beweis stellte. Und wir haben gelernt, dass Körpergröße nicht alles ist… Wir bedanken uns bei den vielen Fans für die super Unterstützung! Es spielten: Joris (TW), Joost (7), Collin, Tarik (1), Elvis (4), Pepe (3), Jasper (3), Lukas (1).
Am 14.12.2019 geht es für uns nach Weddingstedt zum letzten Spiel in diesem Jahr. Wir wünschen allen eine besinnliche Weihnachtszeit und einen guten Rutsch in das neue Jahr! Eure mJE

mJE Erster Sieg in der Hauptrunde
error: Alert: Content is protected !!