Unser Trainerteam hat die Mannschaft heute von 11-14 Uhr zum Extratraining bestellt. Kein Witz, am Sonntag drei Stunden Sonderschicht in Müdo. Die Jungs waren danach völlig erledigt. Zur Entschädigung gab es anschließend eine Überraschung. Es wurde noch gemeinsam Pizza gegessen, zum Nachtisch Eis. Welcher Jugendliche kennt sie nicht? Die Roller und PKWs mit den rot-blauen Streifen: Domino‘s Pizza. Das Unternehmen bezeichnet sich mit über 320 Stores und knapp 20 Millionen Pizzen pro Jahr als die „Nummer 1 im home delivery Segment Deutschland“. Geschäftsführer Stoffel Thijs fördert Nachwuchsprojekte und ließ aus der Itzehoer Filiale beliefern. Unseren Jungs schmeckte es. Wir sagen danke.

end


mJ-B: Millionenlieferant sponsort nach Extratraining
error: Alert: Content is protected !!