Am Samstag ging es mit der wje2 nach Wesselburen.Da wir auf drei Spielerinnen verzeichneten mussten holten wir uns tatkräftige Unterstützung aus der F-Jugend,vielen Dank an der Stelle. Ganz anders als sonst starteten unsere Mädchen richtig gut in die Partie. Uns wurde ein schnelles Passspiel präsentiert und ehe wir uns versahen führten sie mit 0:5.Greta machte ihr bestes Spiel und war nach ihrem ersten Treffer kaum zu bremsen.Die Abwehr war wach und konnte viele Bälle abfangen oder sauber rausprällen.Auch unsere kleinen F- Mädels machten ihre Sache richtig toll und so ging es mit 3:13 in die Halbzeit. Völlig aufgedreht und von sich selbst überrascht, war es für das Trainerteam fast schwer wieder Ruhe rein zu bekommen. In der zweiten Hälfte spielten sie weiter nach vorn hin richtig toll zusammen.Schicke Pässe im richtigem Moment! So gelang es neben Leonie M. ,die endlich zu unser großen Freude ihr erstes Saisontor machte,6 unserer Mädels sich in der Torschützenliste einzutragen.In der Abwehr wurde es zum Teil etwas wuselig ,die Zuordnung haute oftmals nicht hin,aber glücklicherweise machten unsere Torfrauen heute einen prima Job.So holten sie verdient mit einem Endstand von 7:21 den Sieg. Für die wje2 war es das beste Spiel und für sie so wichtig dieses Erfolgserlebnis!Denn es fehlte oftmals an Mut und am Zusammenspiel.Das war diesmal alles dabei ,richtig schick!Weiter so Mädels!!!
Für die HSG Kremü spielten:Pia,Leonie W. Marte,Leonie M. 1,Merle 2,Jonna 2,Lene 5, Mariella 5,Greta 6

Holla, das war aber mal richtig schick….
error: Alert: Content is protected !!