So stand der Tagesplan am 6.12. für die wjd1 & 2 auf dem Zettel. Denn auch hier startete die Rückrunde mit dem Spiel „ein Team gegeneinander.“ Ähnlich wie bei der wje , wurde das Aufwärmprogram gemeinsam durchgezogen. Natürlich durften auch die Mädels den kleinen Bundesligaflair genießen,indem auch sie in die bunt beleuchtete Halle eingelaufen sind.Es war eine so tolle Stimmung, durch die vielen Zuschauer,Eltern und Fans.Vielen Dank! Das Spiel war zu Beginn richtig schön auf Augenhöhe ,nicht umsonst stehen beide Teams im oberen Bereich der Tabelle. Leider hatte unsere wjd2 etwas mehr Pech im Abschluss was unsere wjd1 mit viel Tempo nicht ungestraft stehen ließ. So gingen auch hier die Punkte auf das wjd1 Konto,aber am Ende hätte kein Außenstehender erkannt welche Mannschaft nun gewonnen hat.Denn sie freuten sich und feierten gemeinsam am Spielende 😊. Im Anschluss wurde von den Eltern ein reichliches und richtig leckeres Buffet gedeckt.Alle Mädels und deren Familen der wje und wjd fanden sich in gemütlicher Atmosphäre zusammen.Es wurde gegessen,gespielt und gefeiert.Natürlich gab es auch eine weihnachtliche Bescherung.Aber das absolute Highlight des Abends wurde dann noch der gemeinsame Ausflug in die Eisdisco nach Brokdorf.Bis 22 Uhr wurde getanzt, gelacht und gefeiert.Es war ein gelungener Tag mit müden aber glücklichen Kindern.
Ein großes Dankeschön an alle Helfer,Eltern und natürlich an das beste Trainer/Betreuerteam!Ohne Euch gehts nicht!♥️


Handball spielen,leckeres Essen und Eisdisco….
error: Alert: Content is protected !!