Unsere wJD1 hatte am Donnerstag das Nachholspiel gegen die Störtal Hummeln auf dem Plan.Diesmal waren alle dabei,viele waren vorher schon fleißig beim Crosslauf. Glückwunsch für die tollen Ergebnisse! Die Befürchtung das sie beim Spiel eventuell kaputt sein könnten,legte sich aber schnell.Denn sie starteten gut ins Spiel,mit viel Tempo und gutem Zusammenspiel gingen sie 0:3 in Führung. Toni und Henrike waren besonders gut aufgelegt und nutzten ihre Lücken. Die Abwehr stand gut, halfen sich gut aus. Zwischenzeitlich wurden sie etwas unkonzentriert,die Pässe wurden unkontrolliert was zu unnötige Ballverluste führte.Aber Ida im Tor machte es den Hummeln nicht leicht einzunetzen.Mit 4:15 ging es in die Kabine. In der zweiten Hälfte spielten sie wieder konzentrierter und ruhiger .Alle wurden gut ins Spiel gebracht, so dass sich alle in die Torschützenliste eintrugen. Ganz anders als letzte Woche stimmte die Absprache in der Abwehr und holten sich so einen verdienten Sieg von 5:33.
Für die HSG Kremü spielten:Ida (Torfrau),Joleen 1,Lea 2,Hannah-Louisa 3,Ira 3,Maya 6,Henrike 7,Toni 11

Follow us:
error
Gutes Spiel bei den Hummeln
error: Alert: Content is protected !!