Nach einen coronabedingter Abbruch der vergangenen Saison und dem Jahrgangswechsel fand sich die mjD mit den verbliebenen neun Spielern zum ersten Training Ende Mai in Münsterdorf ein. Alle waren froh, mal wieder in der Halle, mit dem Ball zu trainieren. Bis zu den Sommerferien wurde an der Kondition gefeilt, der Ball wieder als Sportgerät kennengelernt und die Regeln wieder in Erinnerung gerufen. Nach den Sommerferien ging es dann an die Saisonvorbereitung. Angriff und Abwehr mit kleinen Konditionseinheiten standen auf dem Trainingsplan. Das Spielverständnis der Jungs wurde von Training zu Training besser und so lassen wir jetzt die kommende Saison auf uns zukommen. Wir starten am 05.09. mit unserem ersten Auswärtsspiel gegen die HSG Herzhorn/Kollmar/Neuendorf.

Die mjD startet in die Saison 21/22
error: Alert: Content is protected !!