Am Samstag stand das Spiel Weddingstedt für die wJE1 auf dem Programm.Am Abend zu vor wollte Weddingstedt erst verlegen da er krankheitsbedingt nur noch 6 Spielerinnen hatte, doch uns gings ähnlich denn auch wir waren durch Idas Verletzung und Jonnas fehlen nur noch 6.So entschieden wir uns trotzdem zu spielen. Unsere Mädels waren gleich von Beginn an voll da und legten eine 15:0 Führung hin,besonders Henrike und Joyce waren stark aufgelegt.Aber auch Lieke im Tor ließ mit tollen Paraden den Weddingstedter Mädels keine Chance. Ira,Mieke und Caitlin arbeiteten in der Abwehr sauber die Bälle heraus und brachten sie mit Tempo nach vorne. Mit 24:4 ging es in die Halbzeitpause. In der zweiten Hälfte legten unsere Mädels noch eine Schippe drauf und zogen immer weiter davon,so das wir uns entschieden in Unterzahl weiter zu spielen.Alle 6 trugen sich in der Torschützenliste ein und machten ein tolles Spiel. Das Ergebnis spricht für sich,wie toll und temporeich die Mädchen zusammen spielten. Endstand 43:10
Am Sonntag geht es zum Tabellenzweiten Büsum!
Für die HSG Kremü spielten:Lieke 3(Torfrau),Mieke 3 (Torfrau),Caitlin 2,Ira 7,Joyce 11 ,Henrike 17

Follow us:
Beide Teams in Unterzahl….
error: Alert: Content is protected !!