Am Samstag den 03.03.2018 machten wir uns auf den Weg nach Alt Duvenstedt. Da einige Spielerinnen noch Grippegeschwächt waren, kam Charlotte aus der WJC 1 zur Verstärkung mit .Das Spiel war von Anfang an sehr spannend und bis zur 15. Minute konnte sich keine Mannschaft absetzten. Danach haben wir einbisschen die Konzentration verloren und die HSG Bad ging mit einem 2 Tore Vorsprung in die Halbzeit. In der 40. Minute (bei einem Stamd von 24:21 für die HSG Bad) habe wir unsere Konzentration wiedergefunden und uns über eine gute Teamleistung noch ein 27:27 erarbeitet. Für die HSG spielten: Astrid, Pia, Gina 14 , Yvonne, Sanna, Lina 7, Lea 5, Hannah, Bente, Charlotte 1, Anna

Spielbericht gegen HSG Bad
error: Alert: Content is protected !!