Spiel gegen TuS Felde
Am 03.02.2018 hieß es für die WjB das erste Auswärtsspiel nach den Winterferien zu bewältigen. Da sie das erste Spiel der Saison gegen TuS Felde mit nur einem Tor gewonnen haben, waren die Mädels gespannt zu zeigen, wie stark sie sich als Mannschaft entwickelt hatten. Die erste Halbzeit begann zunächst mit einem Tor für TuS Felde. Durch gute Arbeit von Astrid im Tor, einer starken Abwehr und zum Ende der Halbzeit auch durch schnelle Gegenstöße, insbesondere von Gina, Xenia, Julia und Lina, konnte dies allerdings zu einem Halbzeitstand von 15:9 für Kremperheide/Münsterdorf ausgeglichen werden. Im Laufe der zweiten Halbzeit, konnten die Mädels sich besonders durch tolle Paraden von Pia stark von ihren Gegnern absetzen. Die hervorragenden langen Pässe, insbesondere von Maida, führten durch die stets nach vorne laufenden Mädels zu vielen Toren. Ihre tolle Zusammenarbeit zeigte den Gegnern deutlich, wie stark sie sich wirklich entwickelt haben. Letztendlich haben sie dadurch das Spiel mit einem Endstand von 31:17 gewonnen und so der Meisterschaft am Ende der Saison einen weiteren Schritt näher kommen. Die Mannschaft bedankt sich besonders bei Kaya und Julia für das Aushelfen und ihre starken Leistungen, den treuen Zuschauern, die auch bei diesem Auswärtsspiel wieder dabei waren und uns unterstützt haben und natürlich bei dem Trainerteam, dass diesen Sieg erst durch ihre Motivation und ihr Engagement ermöglicht haben.

Spiel gegen TuS Felde
error: Alert: Content is protected !!